Abbildung von Nasic Nasenspray  Lösung

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

14%

Nasic Nasenspray Lösung


rezeptfrei
Weitere Packungsgrößen:
15 ml
7,15 €
6,15 €*

Grundpreis: 0,62 €/ml
inkl. gesetzl. MwSt.

store
Abholung:

Ihre Reservierung liegt am Mittwoch, 21. November ab 16:00 zur Abholung in unserer Apotheke bereit.


Produktinformation

Anwendungsgebiete

Nasic wird zur Behandlung von Schnupfen und Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica) angewandt. Das Nasenspray unterstützt zudem die Heilung von Haut- und Schleimhautläsionen. Nach operativen Eingriffen an der Nase wird Nasic zur Therapie von Nasenatmungsbehinderungen eingesetzt.

Gegenanzeigen

Der Nasenspray darf nicht angewandt werden bei:

  • einer Überempfindlichkeit gegenüber einen der Inhaltsstoffe
  • trockenen Entzündungen der Nasenschleimhaut mit Borkenbildung (Rhinitis sicca)
  • Säuglingen und Kleinkindern unter 6 Jahren
  • Schwangeren und Stillenden

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Nasic ist geboten bei Patienten mit:

  • schweren Herz-Kreislauferkrankungen wie koronarer Herzkrankheit
  • Bluthochdruck
  • erhöhtem Augeninnendruck, besonders Grüner Star
  • einem Tumor der Nebenniere
  • Stoffwechselstörungen wie Porphyrie
  • Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit)
  • Prostatavergrößerung
  • einer Behandlung durch Monoaminoxidase-Hemmer oder andere potentielle blutdrucksteigernde Präparate

Nebenwirkungen

  • Gelegentlich kommt es bei der Anwendung des Nasensprays zu Überempfindlichkeitsreaktionen wie Juckreiz oder Schwellungen der Schleimhaut. 
  • Selten treten Herzklopfen, eine beschleunigte Herztätigkeit und eine Blutdruckerhöhung auf. Sehr selten leiden Patienten an Unruhe, Schlaflosigkeit, Müdigkeit oder Kopfschmerzen.

Wechselwirkungen

Zu pharmakologischen Interaktionen kann es bei gleichzeitiger Einnahme mit Monoaminoxidase-Hemmer (MAO-Hemmer) kommen.

Informationen zur Anwendung

  • Das Nasenspray kann nach Bedarf bis zu 3 Mal täglich verwendet werden. 
  • Es sollte je ein Sprühstoß in jedes Nasenloch verabreicht werden. 
  • Das Spray sollte nicht länger als 7 Tage angewendet werden. 
  • Haben sich die Symptome nach dieser Zeit nicht verbessert, sollte ein Arzt konsultiert werden.

Alternative Präparate

  • Alternativ zu Nasic kann der Xyloduo-Ratio Nasenspray angewandt werden. Dieser enthält die gleichen aktiven Wirkstoffe wie Nasic und weist daher eine ähnliche Wirkungsweise auf.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Dexpanthenol 5mg
Xylometazolin hydrochlorid 0,1mg
  = Xylometazolin 0,087mg
Dinatrium hydrogenphosphat 12-Wasser Hilfsstoff
Kalium dihydrogenphosphat Hilfsstoff
Wasser, gereinigt Hilfsstoff
Benzalkonium chlorid 0,02mg Hilfstoff

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Nasic Nasenspray Lösung

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 033839220

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 18:00 Uhr
Samstag 08:00 - 12:00 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter Hirsch.Apotheke.ww@gmail.com widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Team-Foto  Manja Simon
Frau
Manja Simon
Apothekerin
Inhaberin
Team-Foto  Renate Krause
Frau
Renate Krause
Pharmazie-Ingenieurin
Team-Foto  Birgit Schröder
Frau
Birgit Schröder
Pharmazie-Ingenieurin
Team-Foto  Heike Lent
Frau
Heike Lent
PTA
Team-Foto  Andrea Richter
Frau
Andrea Richter
PTA
Team-Foto  Ronny Simon
Herr
Ronny Simon
PTA
Team-Foto  Manuela Berner
Frau
Manuela Berner
PKA

lernen Sie uns kennen